GoogleMap mit von Bikern empfohlenen Unterkünften in Europa

  • Hallo an alle Globetrotter,


    im Zuge einer Tourenplanung "Schweiz/Französische Seealpen", die ich vor ein paar Wochen begonnen habe, war ich gezwungen, mich durch allerlei Übernachtungstipps von anderen Kradlern durchzuackern. Für diese Aufgabe habe ich mir dann ganz schnell eine Karte gewünscht, in der ich sofort sehen kann, welche Hotels an meiner Strecke liegen. Leider habe ich im Web nichts gefunden, was mich weiterbrachte.


    Lange Rede ... ich habe mir meine eigene Karte gebastelt, die ich gerne mit euch teilen würde.
    Vielleicht hilft sie ja dem einen oder anderen bei der nächsten Tourenplanung ...


    In die Karte sind bisher - Stand heute - 965 Übernachtungstipps aus unterschiedlichen Quellen eingeflossen, die ich zur besseren Unterscheidung farblich getrennt habe.


    Grün → Eigene Tipps unserer Truppe ()
    Rot → Empfehlungen aus dem BMW GS-Forum ()
    Braun → Empfehlungen aus dem BMW-Forum ()
    Blau → Empfehlungen anderer privater Bikerseiten im Web
    Orange → Offizielle Tourenfahrer-Partnerhotels ()
    Lila → Offizielle MoHo-Partnerhotels ()


    (Wurde ein TF- oder MoHo-Hotel von anderer, unabhängiger Seite empfohlen, hat es die Farbe des Empfehlenden. Eine private Empfehlung wog für mich schwerer als eine Erwähnung auf einer kommerziellen Webseite)


    Link zur Karte: GoogleMap mit motorradfreundlichen Unterkünften


    Falls ihr ein Hotel vermisst, von dem ihr der Meinung seid, dass es unbedingt erwähnt werden sollte oder einen Fehler entdeckt, bin ich für jeden Hinweis dankbar.
    Die Karte wird gepflegt und ständig um neue Tipps ergänzt.


    Viel Freude bei der nächsten Reiseplanung! motorrad^

  • Da schließe ich mich Marcus doch an

    :thumbup::thumbup::thumbup:

    Christian
    :thumbup:Die Linke zum Gruß und immer eine handbreit Asphalt unter den Reifen :thumbup:
    Seit ich die Grenzen, die man mir setzte, nicht mehr anerkenne,
    nicht mehr als Grenze erlebe, spüre ich erst, wie stark ich bin.
    ....wie grenzenlos ich sein kann!

  • Da schließe ich mich Marcus doch an

    :thumbup::thumbup::thumbup:

    ....und ich mich -> beiden.........TOP!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Vergiß alles, lebe das Leben, fahre das Motorrad auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte.......Bromm.......ohmmm 8|


    je älter rsp. je interessanter ich werde.............desto schneller war ich früher..........||

  • Vor Allem in Verbindung mit Smartphone und Ortungsfunktion kann man schnell was finden, wenns in der Umgebung was gibt...

    Christian
    :thumbup:Die Linke zum Gruß und immer eine handbreit Asphalt unter den Reifen :thumbup:
    Seit ich die Grenzen, die man mir setzte, nicht mehr anerkenne,
    nicht mehr als Grenze erlebe, spüre ich erst, wie stark ich bin.
    ....wie grenzenlos ich sein kann!