Wasserdichte Tourenstiefel bis 150 Euro im Vergleichstest

  • [shadow=blue]Wasserdichte Tourenstiefel bis 150 Euro im Vergleichstest
    Günstig oder billig?[/shadow]


    Zack, Reißverschluss kaputt, und das schon nach der ersten Fahrt. Ärgerlich – wohl am falschen Ende gespart. Aber zum Glück finden sich in der unteren Preisklasse nicht nur billig gemachte Stiefel. Zehn wasserdichte Tourenstiefel bis 150 Euro im Vergleichstest.


    [Blockierte Grafik: http://www.motorradonline.de/s…efel_1024.jpg.5255462.jpg]


    Bei vielen Motorradfahrern, insbesondere bei jüngeren Einsteigern, liegt die Schmerzgrenze beim Stiefelkauf unter 100 Euro. Gleichzeitig steigt im Allgemeinen die Erwartung beim Kunden, dass ein Schuh wasserdicht und zudem noch bequem sein sollte. Nachvollziehbar, denn gute Sport- und Straßenschuhe und sogar Wanderstiefel mit Klimamembran finden sich mittlerweile zuhauf für kleines Geld. Wasserdichte Tourenstiefel sollten außerdem gute SicherheitYamaha Young Star Zuschuss! bieten. Gibt es aber bei diesem anspruchsvollen Anforderungsprofil überhaupt ordentliche Ware für weniger als einen Hunderter? Das wollten wir wissen und wühlten uns durch die Kataloge.


    Zum Artikel