Pirelli Scorpion Trail II Der Testsieger für KTM Adventure T

  • [shadow=blue]Pirelli Scorpion Trail II
    Der Testsieger für KTM Adventure
    [/shadow]
    [shadow=blue]Testsieger-Reifen für KTM Adventure: der neue Scorpion Trail II (K) für KTM 1190 Adventure und 1290 Super Adventure.[/shadow]



    [Blockierte Grafik: http://images.1000ps.net/b-f_W…;height=420&mode=crop]


    Nun können auch alle Fahrer der großen Adventure-Modelle von KTM von der Top-Performance der Scorpion Trail II profitieren, denn die neue Spezifikation „K“ des beliebten PIRELLI Reifens wurde speziell für die 1190 Adventure/ABS (ab Modelljahr 2013) und 1290 Super Adventure (Modelljahre 2015 und 2016) optimiert. Ab sofort sind die folgenden beiden Reifen für die Ausstattung der V2-Reiseenduros verfügbar:


    Vorderrad: 120/70 ZR 19 M/C 60W TL Scorpion Trail II (K) – IP: 2803000
    Hinterrad: 170/60 ZR 17 M/C 72W TL Scorpion Trail II (K) – IP: 2803100


    Parallel hat der österreichische Hersteller diese Reifenkombination auch in seine Erstausrüstung übernommen: Die auf der Messe Intermot in Köln präsentierten neuen Enduromodelle 1290 Super Adventure S & T laufen serienmäßig mit Scorpion Trail II (K) vom Band. Alle Freigaben zu den oben genannten Motorrädern finden Sie im Anhang oder stehen wie immer hier zum Download:


    Zusatzinformation: Das KTM-Modell 1050 Adventure ist mit den Reifendimensionen 110/80 R 19 M/C 59V TL (vorne) und 150/70 R 17 M/C 69V TL (hinten) bestückt. Für dieses Modell lag bereits eine Freigabe für den Scorpion Trail II in der Standardspezifikation vor.


    Quelle Apentourer