Kaufberatung Motorradbekleidung für Frauen 10 Sets :::

  • [shadow=blue]Kaufberatung Motorradbekleidung für Frauen
    10 Sets im Praxistest
    [/shadow]


    [Blockierte Grafik: http://www.motorradonline.de/m…fuer-frauen-teaserjpg.jpg]


    Immer mehr Bekleidungsmarken bieten Kombis, Helme, Handschuhe und Stiefel speziell für die Dame an. Aber wie unterscheiden sich diese Teile vom Standardsortiment für die Herren der Schöpfung? Unsere MOTORRAD-Mädels den Praxistest mit zehn Sets.


    Zum Artikel

  • Nach Durchlesen des Berichtes ist mir immer noch nicht klar, was genau einen Helm zu einem Frauenhelm macht. :?
    Was soll das sein, eine weiblich Passform bei einem Helm? Abgesehen davon, dass unterschiedliche Schalengrößen bei unterschiedlichen Kopfgrößen sinnvoll sind.


    Ich habe bisher einen Nexo Frauen-Klapphelm getragen. Der war für mich ganz okay, an der Verarbeitung lässt aber einiges zu wünschen übrig. Nach ca. 3 1/2 Jahren wurde es Zeit, ihn auszutauschen. Es dauert bei mir grundsätzlich lange, bis ich einen Helm finde, der mir passt. Schuberth Lady passt in keiner Größe und drückt mich jeweils an der Stirn, das ist nicht meine Marke...


    Seit einigen Monaten bin ich nun im Besitz zweier HJC-Helme:
    RPHA Evo-Max Klapphelm mit zusätzlichem Sonnenvisier
    RPHA 11 Integralhelm
    ... und beide passen mir richtig gut, so wie's eben sein soll.


    Von beiden HJCs bin ich bisher begeistert, werde sie aber erst in der neuen Saison ausgiebig benutzen, da ich sie ja kurz vor Saison-Ende gekauft hatte. Beide sind leise (je nach Luftöffnung), sehr gut verarbeitet (kein Vergleich zum Nexo) und gerade der RPHA 11 sitzt ausgezeichnet auf meinem Kopf, hat zudem zahlreiche Möglichkeiten für die individuelle Belüftung, und die Brille lässt sich gut einsetzen. Er eiert nicht bei hohem Tempo (170 km/h - mehr geht bei meinem Mopped nicht) und ensprechendem Fahrtwind - was ich bei anderen Helmen schon erlebt hatte.
    Der Dauertest folgt ab März 2017.


    Gruß von Pims.

  • Das wir das integrierte Aufnahmefach für die mitgeführte Schminke sein.... :-P Scherz bei Seite!


    Schöner Beitrag, hinsichtlich der Schalengrösse stimme ich Dir zu, ansonsten stelle ich mir die gleiche Frage.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  • Ob es da ausser der "schönen" Farbgebung auch noch genderspezifische Änderungen gibt,
    können wir ja Samstag auf der Messe mal ansprechen, vielleicht gibts da ne Info!

    Christian
    :thumbup:Die Linke zum Gruß und immer eine handbreit Asphalt unter den Reifen :thumbup:
    Seit ich die Grenzen, die man mir setzte, nicht mehr anerkenne,
    nicht mehr als Grenze erlebe, spüre ich erst, wie stark ich bin.
    ....wie grenzenlos ich sein kann!