Luftdruckkontrollsystem

  • Weiß jemand, ob die Luftdruckkontrolle von BMW bei der HU funktionieren muss ?? So wie ich informiert bin kann man da keine Batterien austauschen, sondern muss komplett erneuert werden.


    Gruß Guen

  • Schwoab schrieb:

    Ist bei mir noch nie kontrolliert worden.


    Wenn es "funzt" ist ja alles o.k., ansonsten zeigt es ja der BC an u. ist ja klar ersichtlich, deshalb.
    Wenn was vorhanden/verbaut ist soll es ja auch funktionieren sagt man ja.
    Werde mich mal beim TÜV kundig machen, ob man die Plakette bekommt, oder nicht.
    Gruß Guen

  • ne, ist nur ein informationssystem...
    wie z.B. dein Autoradiodisplay...


    Aber das jedes Ma der Sensor komplett getausch werden muss ist auch ganz schön gaga...

    Christian
    :thumbup:Die Linke zum Gruß und immer eine handbreit Asphalt unter den Reifen :thumbup:
    Seit ich die Grenzen, die man mir setzte, nicht mehr anerkenne,
    nicht mehr als Grenze erlebe, spüre ich erst, wie stark ich bin.
    ....wie grenzenlos ich sein kann!

  • M@d M@x schrieb:

    ne, ist nur ein informationssystem...
    wie z.B. dein Autoradiodisplay...


    Aber das jedes Ma der Sensor komplett getausch werden muss ist auch ganz schön gaga...


    Ja so ist das, ist die GS von meinem Junior, hat schon ein paar Jahre auf dem "Buckel".
    Jetzt gelesen - gem. GS-Forum ca. 200,00 € plus Einbau u. muss angebl. bei HU funktionsfähig sein.


    Werden wir klären, dachte es hatte hier schon jemand das Problem.


    Gruß Guen

  • hm, hab das ja auch an bord, aber zum glück no koi prob. damit -> guck doch au mal ins rt-forum rein?
    -> und unsere gs-fahrer hier -> ???

    Vergiß alles, lebe das Leben, fahre das Motorrad auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte.......Bromm.......ohmmm 8|


    je älter rsp. je interessanter ich werde.............desto schneller war ich früher..........||

  • guen49 schrieb:

    Bei MB haben ja wahrscheinlich ziemlich alle neuere BMW's u dadurch noch alles gut. Diese Dinger sollen ja ca um die 6-7 Jahre halten.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk



    ....meine ist jetzt fast genau 7 jahre alt........kann mir doch nix neues leisten :roll:

    Vergiß alles, lebe das Leben, fahre das Motorrad auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte.......Bromm.......ohmmm 8|


    je älter rsp. je interessanter ich werde.............desto schneller war ich früher..........||

  • Ein Reifendruck-Kotroll-System (RDKS), ist keine vorgeschriebene Fahrzeugausrüstung,
    und somit auch nicht relevant bei der Hauptuntersuchung.


    Ich habe auch ein Moped, an dem so ein System verbaut ist, aber um die Anzeige im Display zu haben, muss ich im Menü blättern.
    Wenn ein gewisser Druckabfall in kurzer Zeit erkannt wird, dann kommt eine Information im Display, ansonsten arbeitet das System im Hintergrund.


    Wie sich das bei BMW verhält, ist mir allerdings nicht bekannt.

  • .....so ist das bei BMW auch- man muss erst im Menü blättern- davon abgesehen wird der Druck erst nach ein paar hundert Meter fahrt angezeigt. Für den TÜV also unrelevant, da die Probefahrt des Prüfers meist kurz ist. Man kann im Cockpit auch nicht sehen, ob die RDK verbaut ist, wenn im BC ein anderer Wert angezeigt wird z.B.Temperatur

  • Habe vergessen, nur zur Info u. Klarstellung, der "Ordnung halber",
    Warnleuchte ist am BC nicht abzustellen, Kontrollsystem muss schon deshalb erneuert werden, nervt unendlich.
    Also - stellt euch darauf ein !!!


    Gruß Guen

  • Stecker ziehen;-)

    Christian
    :thumbup:Die Linke zum Gruß und immer eine handbreit Asphalt unter den Reifen :thumbup:
    Seit ich die Grenzen, die man mir setzte, nicht mehr anerkenne,
    nicht mehr als Grenze erlebe, spüre ich erst, wie stark ich bin.
    ....wie grenzenlos ich sein kann!

  • do9da schrieb:

    die Sensoren bekommt man günstig, wenn man ein wenig Zeit mitbringt:


    Hi do9da,


    danke für die Info,


    Auch wenn das "Pferd" längst einen anderen Stall bewohnt....


    Gesendet von meinem E691X mit Tapatalk

    Christian
    :thumbup:Die Linke zum Gruß und immer eine handbreit Asphalt unter den Reifen :thumbup:
    Seit ich die Grenzen, die man mir setzte, nicht mehr anerkenne,
    nicht mehr als Grenze erlebe, spüre ich erst, wie stark ich bin.
    ....wie grenzenlos ich sein kann!


  • daumen^daumen^daumen^ 
    Adresse ist schon längere Zeit bekannt, leider keine gute Erfahrungen gemacht.


    Gruß