Motorradmesse Stuttgart

  • Hallo zusammen
    War heute auf der Messe und hab mich mal umgeschaut was es neues gibt.
    Die Messe ist in 2 Hallen aufgeteilt und ist meines erachtens nicht größer wie damals in der Schleierhalle. Es gibt viele Zubehör Händler aber einen Stand von BMW hab ich vergebens gesucht. Der Eintritt mit 14,00€ ist ok auch wenn es nicht so viel zu sehen gab. Also nicht mit Friedrichshafen zu vergleichen. Es war die erste Motorradmesse in Stuttgart auf dem neuen Gelände und man wird sehen wie sich das in den nächsten Jahren entwickelt.

  • Hi Peter,


    danke für die Info.
    So ähnlich hab ich mir das auch schon gedacht und deshalb find ich es
    auch nicht schlimm dass ich am WE Nachtschicht habe.


    In Friedrichshafen war der normale Eintrittspreis bei 11.-€ gelen...


    Gehe mal davon aus dass es im nächsten Jahr mehr Aussteller ein werden.

    Christian
    :thumbup:Die Linke zum Gruß und immer eine handbreit Asphalt unter den Reifen :thumbup:
    Seit ich die Grenzen, die man mir setzte, nicht mehr anerkenne,
    nicht mehr als Grenze erlebe, spüre ich erst, wie stark ich bin.
    ....wie grenzenlos ich sein kann!

  • danke peter, für deine einschätzung........dann bis dato doch friedrichshafen "mehr los"?...............und GÜNSTIGER eintritt, dafür längere an/abreise...........

    Vergiß alles, lebe das Leben, fahre das Motorrad auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte.......Bromm.......ohmmm 8|


    je älter rsp. je interessanter ich werde.............desto schneller war ich früher..........||

  • in Stuttgart zählt eben das Motto: "was nix koscht , isch nix " !
    Also ist der Eintrittspreis doch OK.
    Vom Inhalt der Messe werde ich mich morgen, Sonntag, vor Ort selbst erkundigen...