1. Sicher im Sattel Präventionsausfahrt des Verkehrskommissariat Pforzheim (Sonntag, 5. Mai 2019, 10:00 - 17:00)

Termin

1. Sicher im Sattel Präventionsausfahrt des Verkehrskommissariat Pforzheim

Sonntag, 5. Mai 2019, 10:00 - 17:00

Kaiser-Friedrich-Straße 154, 75172 Pforzheim, Deutschland

Teilnehmer

4 Teilnehmer, 1 Unentschlossen und 1 Absage

Anmeldeschluss: 5. Mai 2019, 09:59
  • haraldo hat einen neuen Termin erstellt:
    motobike-deutschland.de/calendar/index.php?event/1033/

    Vergiß alles, lebe das Leben, fahre das Motorrad auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte.......Bromm.......ohmmm 8|


    je älter rsp. je interessanter ich werde.............desto schneller war ich früher..........||

  • ACHTUNG - ACHTUNG -> EILMELDUNG:


    bei diesen Fahrtemperaturen im nördlichen Schwarzwald, mit teilweise ganz leichten noch auf den Bäumen liegendem Schnee wird nun offiziell diese Tour "abgesagt" rsp. eine "inoffizielle Kleinsttour" mit den jenigen welche tatsächlich jetzt vor Ort sind -> sprich "nur eine Vormittagsrunde"..................sorry

    habt aber trotzdem oder gerade deswegen eine schönen Sonntag noch, euer Haraldo, der wieder ;-)

    Vergiß alles, lebe das Leben, fahre das Motorrad auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte.......Bromm.......ohmmm 8|


    je älter rsp. je interessanter ich werde.............desto schneller war ich früher..........||

  • Jo, es war gut, dass diese Fahrt offiziell abgesagt wurde! :thumbup::!:


    Es wurden ja auch die Präventions-Stationen (eine hätte sich an der Schwanner Warte befunden) im Landkreis von offizieller Seite ein paar Tage vorher abgesagt.

    Und wenn man das Motto "Sicher im Sattel" ernst nimmt, dann gehört auch dazu, bei einer geplanten Tour umzudenken und umzuplanen, und ggfl. abzublasen, wenn die Bedingungen sicheres Fahren schwierig oder unmöglich machen. Bei der SiS sind ja nicht nur Routiniers unterwegs sondern auch Anfänger, Wiedereinstieiger (oder auch Leute, die gern mal ihre persönlichen Grenzen überschreiten).


    Links und rechts der B 294 war es winterlich. Temperaturen um den Gefrierpunkt herum, abwechselnd trockene und nasse Stellen auf der Fahrbahn, Schnee der von den Bäumen entweder herunter geweht wurde oder einem voll fett auf den Helm ploppte.


    Optisch war das natürlich ausgesprochen malerisch anzusehen - mit dem ganzen Schneedampf, weiß gezuckerten Nadelbäumen und teilweise strahlendem Himmel.


    Da es insgesamt sehr wenige Teilnehmer und eine Menge Guides (pardon: inoffizielle Begleiter!) anwesend waren, sind also kleine Grüppchen unterwegs gewesen.... entweder nach Hause oder zum Mittagessen in die Poppelmühle.



    Die Verlosung wird bei der nächsten SiS nachgeholt - somit verdoppeln sich die Gewinnchancen bei der Fahrt auf die Bader Alm. :lol:

  • PS:

    DASS ist das 1.mal, seit beginn 2010, dass eine SIS tour "offiziell" so abgesagt wurde!

    Vergiß alles, lebe das Leben, fahre das Motorrad auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte.......Bromm.......ohmmm 8|


    je älter rsp. je interessanter ich werde.............desto schneller war ich früher..........||