Ärger nichts als Ärger

  • Hallo zusammen

    Gestern war ich noch mit dem Bike auf der Alb und habe den Skifahrer zugeschaut.

    Das Bike war recht schmutzig was nicht schlimm war, da ich es vor dem TÜV sooder so reinigen wollte. Den Fahrzeugschein eingepackt, Bike gereinigt un siehe da, das Glas des Scheinwerfers hatte einen Sprung. Trotzdem bei TÜV vorgefahren und angefragt ob das ein KO-Kriterium sei.

    Der hat mir gleich gesagt, dass es sich nicht lohnt mit dem defekten Scheinwerfer vor zu fahren.

    Ok sagte ich mir. Fahre zum Freundlichen nach Vaihingen und frage nach einem Ersatzglas. Der sagt mir gleich, dass man den ganzen Scheinwerfer austauschen muss, kostet nur 436,00€.

    Ich sagte ihm, dass ich kein neues Bike kaufen wollte, nur einen Scheinwerfer.

    ich stimmte dem Kauf eines neuen Scheinwerfer zu der natürlich nicht auf Lager war und erst bestellt werden musste. Den Scheinwerfer austauschen und wieder zum TÜV vorfahren hätte ich an einem Tag erledigen können. Ich war dann etwas angefressen, das ein solches Ersatzteil bei einem in Deutschland meistverkauften Bike, nicht Lagerhaltig war. Im nachhinein hab ich erfahren, dass der Zierring um den Scheinwerfer Lagerhaltig sei.

    Meine Stimmung hat sich nicht wesendlich verbessert, so dass ich den Freundlichen ohne Bestellung verlassen habe.

    Nun stöberre ich schon seit 1 Stunde im WEB rum und werde nicht fündig.

    Mein Bike R1200 GS Blackedition TÜ Luftgekühlt Erstzulassen 02/2013

    Nun habe ich eine Frage die mir hier vielleicht jemand beantworten kann.

    1 Sind der Hauptscheinwerfer bei meinem Bike und der Adventure gleichen Baujahr identisch?

    2 Kann ich in meinem Bike auch die LED Version verbauen?

    Gruß Peter

  • solche fragen sind sinnvoller in einem GS-forum, großer ;-)......oder ;-)

    Vergiß alles, lebe das Leben, fahre das Motorrad auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte.......Bromm.......ohmmm 8|


    je älter rsp. je interessanter ich werde.............desto schneller war ich früher..........||

  • Das GS Forum ist noch komplizierter wie einen Scheinwerfer zu finden. Wenn Du die Frage nicht in der richtigen Rubrik stellst, verschwindet deine Anfrage im Nirwana.

  • Huhu Peter,

    der Chris hat hier problemlos Ersatzteile für meine GS geordert:


    https://www.online-teile.com/b…zteile/Katalog_14000.html


    Rechts kannst Du Modell und Baureihe Deiner GS eingeben. Ich hab das versuchen wollen, stelle allerdings fest, des gibt hier ungeheuer viele verschiedene GS-Baureihen, bei denen ich als unkundige natürlich nicht durchblicke. Dafür vielleicht Du!?!


    Dann kannst Du mittels Artikelnummer sehen, ob der Scheinwerfer für normale GS und Adventure identisch ist.


    Wünsche Dir viel Erfolg!!!

  • Das GS Forum ist noch komplizierter wie einen Scheinwerfer zu finden. Wenn Du die Frage nicht in der richtigen Rubrik stellst, verschwindet deine Anfrage im Nirwana.

    da lob ich mir mein/unser rt-freunde-forum ;-)....echt top dort ;-)

    Vergiß alles, lebe das Leben, fahre das Motorrad auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte.......Bromm.......ohmmm 8|


    je älter rsp. je interessanter ich werde.............desto schneller war ich früher..........||

  • Hi danke für die Info, auch ich kannte meine Baureihe K25 oder K50 nicht. Aber über die Fahrgestellnummer war es möglich alle Infos zu finden. Ganz wichtig die passende Artickelnummer, die ich benötige um wo anderst zu bestellen.

  • Hi Peter,

    ist deine jetzt eine K50 oder K25 ?

    Für eine K50 habe ich die Teilenummern für den LED Scheinwerfer herausgefunden. Wenn das BJ passt, könnte ich mir vorstellen, dass Du auch auf LED umrüsten kannst; aber Du brauchst dann noch das Steuergerät, Verkabelung und den Lüfter: frag lieber Deinen Freundlichen nochmal. Günstig wird das auf jeden Fall nicht 8)

    Kannst auch hier schauen: Klick


    Gruß

    Dave

  • Ich habe den Link von Uschi verwendet und da rausbekommen welche Baureihe K25 ich habe den Scheinwerfer habe ich jetzt für 130,00€ günstiger bestellt. Wichtig war halt die Nummer und Baureihe.